Schule |Aktuelles

Wissen, was sich bewegt.
Neben all der Theorie darf die Praxis nicht zu kurz kommen.
Wir bieten klassenübergreifend interessante Aktivitäten und Veranstaltungen an.

Seit dem Schuljahr 2019/2020 profitiert die ARR von dem nachhaltigen Programm, das unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn steht und aktuell 400 weiterführende Schulen in ganz Deutschland zu gesünderen Orten machen will. Denn für die Qualität der Bildung ist auch ein gesundes Umfeld entscheidend – dazu gehören zum Beispiel nahrhafte Snacks am Schulkiosk, Rückzugsorte für alle Personen, die an der ARR tätig sind: Schülerinnen und Schüler als auch Lehrkräfte. Ein weiteres Ziel besteht darin, mehr Möglichkeiten für Bewegung im Schulalltag zu schaffen.
Das vergangene Schuljahr 2019/2020 wird wohl allen Eltern, die in diesem Jahr ein schulpflichtiges Kind hatten, für immer in Erinnerung bleiben. Auch uns Mitgliedern des Elternbeirats wird dieses Schuljahr gedanklich erhalten bleiben, denn viele Aktivitäten, die vom Elternbeirat in diesem Jahr geplant waren, wurden aufgrund der Corona Pandemie abgesagt oder verschoben.
März: Emily Berger, Laura Egetemeir (6b) April: Simon Winkler (9b) Mai: Ben Seybold (7d) Juni: Lena Weinmüller (7c) Juli: Tim Ostermeier, Julian Wörle (10e)
OBEN