Papieromanie in der Klasse 5a

P1100500Im Rahmen eines fächerübergreifenden Unterrichts begegnete die Klasse 5a über einen längeren Zeitraum dem Thema Papier in den Fächern Erdkunde, Textiles Gestalten, Werken und Deutsch. Die fünfte Klasse stellt in diesem Artikel vor, wie sie die Zeit erlebt hat.

Was haben wir gelernt?

Im Erdkundeunterricht haben wir uns mit den Themen Abholzen und Recycling auseinandergesetzt. Wir haben dabei gelernt, dass man aus altem Papier neues herstellen kann. P1100523Zum Nachdenken gebracht hat uns die Zahl 230, denn eine Person verbraucht im Jahr 230 kg Papier. Dies entspricht dem Gewicht eines ausgewachsenen Tigers. Zu einer solch hohen Zahl kommt es, da beispielsweise auch Klopapier, Backpapier und Fotos aus Papier hergestellt werden. Es gibt außerdem Organisationen, wie zum Beispiel „Karm Marg“ in Indien, die sogar aus altem Papier Tüten herstellen. Mit dem Verdienst hilft „Karm Marg“ Straßenkindern.
Im Fach Textiles Gestalten hat uns die Herstellung von Federmäppchen aus Schokoladenverpackungen große Freude bereitet. Wir durften außerdem Körbe aus Papier flechten. Der praktische Umgang mit Papier war eine tolle Erfahrung, da uns nicht bewusst war, was man damit alles machen kann. In Deutsch führten wir eine Diskussion, wobei wir den e-book-Reader und das Buch gegenüberstellten. P1100480Der e-book-Reader ist zwar in der Herstellung weniger ökologisch als das Buch, bei längerer Nutzung kann er jedoch eine bessere Ökobilanz vorweisen. Ein e-book-Reader ist noch dazu leichter und platzsparender. Wir fanden es toll, dass wir bei der Diskussion in verschiedene Rollen schlüpfen durften. Einige Schüler durften einen e-book-Reader in den Unterricht mitbringen. So konnten wir sehen, wie er funktioniert und werden uns auch bald einen wünschen.

Unsere Pläne für die Zukunft:

Wir möchten ab sofort versuchen, weniger Papier zu verwenden und auf Recyclingpapier umzusteigen. Außerdem wollen wir weniger leeres Papier wegschmeißen. Nur weil man ein Wort falsch geschrieben hat, muss man nicht das ganze Blatt wegwerfen. Wir wollen das Papier auch richtig entsorgen, damit es recycelt werden kann.

Unser Fazit:

Uns hat das Thema große Freude bereitet, da wir einen großen Einblick aus verschiedenen Blickwinkeln in das Thema Papier bekamen. Vor allem die Verknüpfung mit der Praxis in TG hat uns gut gefallen.

Klasse 5a & Sandra Lindner