Neue Werkzeuge für die Anton-Rauch-Realschule

(Foto von links nach rechts): Realschulrektor Dr. Frank Rehli, Anton Seibert, Beate Riegel, Miriam Nicklaser, Eva Ortenreiter, Ruth Eser, Karin Klingler, Simone Rapp, Franziska Wörtz, Realschulkonrektor Cornelius Brandelik

Foto: Klaus Baier

 

Über die Sommerferien ließ das Landratsamt Dillingen bereits die Werkenräume der Anton-Rauch-Realschule Wertingen umbauen und modernisieren. Die Werkenlehrkräfte durften sich nun zudem über neue Werkzeuge und Hilfsmittel für ihren Unterricht freuen. Mit einer großzügigen Spende finanzierten der Schulverein und der Elternbeirat der Anton-Rauch-Realschule Feilen, Raspeln, Stahllineale, Stahlwinkel, Staubsauger, Schneidunterlagen und vieles mehr. Mit Hilfe des Schulvereins und des Elternbeirats wurde die Werkzeug-Neuausstattung erst möglich. Werkenlehrkräfte und Schulleitung bedankten sich stellvertretend ganz herzlich bei Herrn Anton Seibert, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Schulvereins, Frau Beate Riegel, der stellvertretenden Vorsitzenden des Elternbeirats, Frau Eva Ortenreiter, der Vorsitzenden des Elternbeirats, und Frau Karin Klingler, der Vorsitzenden des Schulvereins.

 

M.N.