GDA Mädchen bei den Helikoptern

Zur Abschlussveranstaltung der diesjährigen Girls‘ Day Akademie der Realschule Wertingen trafen sich alle Beteiligten bei Airbus Helicopters in Donauwörth. Neben interessanten Interviews mit den verantwortlichen Kooperationspartnern stand eine Präsentation der Schülerinnen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Die Mädchen zeigten mithilfe verschiedener Medien, was sie seit Januar bei KUKA, SGL Carbon und Airbus Helicopters über technische Berufe gelernt hatten. Für ihre freiwillige Teilnahme an der Akademie wurden die jungen Frauen mit Zertifikaten ausgezeichnet. „Wichtig ist, dass die Mädchen sich trauen bei der Girls‘ Day Akademie mitzumachen. So können sie Zutrauen in ihre eigenen Fähigkeiten entwickeln“, erklärte Arbeitsdirektor Johannes Kleidorfer im Rahmen der Veranstaltung.