Französisches Theater an der ARR

franztheaterAm 14.3.2013 war das „Knirps Theater“ mit ihrem Stück „Méfie-toi …des apparences“ zu Besuch an der Wertinger Realschule. In dem Stück wagt sich eine deutsche Hobbyjournalistin in eine Pariser Vorstadt, La Courneuve, um dort die Vorurteile gegenüber dem Leben in der „Banlieue“ zu hinterfragen. Dabei trifft sie inmitten des multikulturellen Miteinanders zwischen den Hochhaussiedlungen auf verschiedene Charaktere und erlebt Erstaunliches.

Das Theaterstück ist bilingual aufgebaut und wird von dem Schauspielerduo Astrid Sacher und Frédéric Camus sowohl kritisch als auch optimistisch und mit viel Humor gespielt. Die Schülerinnen und Schüler der Französischklassen 7-10 konnten der Handlung somit gut folgen. Ein Höhepunkt war die Einbindung einiger Zuschauer in das Stück. Zur Vorbereitung wurde die Thematik der „Banlieues“ im Französischunterricht behandelt.

Katharina Dünisch, Katharina Heim, Sonja Müller