For girls only – 2

Auch in diesem Schuljahr haben sich 15 Schülerinnen der Klassen 7 bis 9 entschieden, an der Girls´Day Akademie teilzunehmen. Jeden Montag Nachmittag treffen sie sich, um schrittweise Einblicke in naturwissenschaftlich-technische Berufsfelder zu erhalten und die eigenen Interessen und Fähigkeiten in dieser Richtung kennenzulernen und weiter zu entwickeln. Projekttage bei Firmen in der Region stehen ebenso auf dem Programm wie das Erlernen technischer Grundfertigkeiten, z. B. das Löten an einem Stromkreis. Betriebsbesichtigungen und Bewerbungstraining werden folgen.

DSC04401DSC04409

Unsere Schule bietet als einzige Realschule in Schwaben dieses Pilotprojekt an. Finanziell getragen wird die Girls´Day Akademie von den bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbänden gemeinsam mit der Agentur für Arbeit.

Wir wünschen den Mädchen viel Freude auf ihrem Weg zu neuen Erfahrungen!