Ehemalige DSV-Rennläuferin bereitet Lehrkräfte aufs Skilager vor

Karin Dedler-Feigele, ihres Zeichens ehemalige DSV-Rennläuferin, Weltcup-Fahrerin und Olympiateilnehmerin in Calgary 1988, leitete die Fortbildung „Alpiner Skilauf – Situative Skitechnik für Anfänger“ Oberjoch. Adressiert war diese Veranstaltung an Lehrkräfte unserer Schule, die Ende März mit den 7. Klassen ins Skilager nach Südtirol an den Klausberg fahren. Organisator Herbert Gabriel konnte eine Dozentin engagieren, die den Lehrkräften der ARR mit Können, Kompetenz und Spaß zahlreiche wertvolle Tipps und praktische Anwendungsmöglichkeiten mit auf den Weg ins Ahrntal geben konnte. Nach einer professionellen Analyse der individuellen Fahrtechnik der Teilnehmer wurden gemeinsam Übungen erarbeitet, welche unseren Schülerinnen und Schülern im Schulskikurs dabei helfen sollen, sich grundsätzlich sicher im Schnee zu bewegen, erste Abfahrten zu meistern und souverän die sonstigen Herausforderungen zu meistern, die das Skifahren so mit sich bringt. Das Skilager kann kommen!